Hämatologisch-Onkologische Praxis Waldeck-Frankenberg

Hämatologisch-Onkologische Praxis Waldeck-Frankenberg
Gustav-Görner-Allee 2
34537 Bad Wildungen
Tel. +49 (0) 5621 1041
Fax: +49 (0) 5621 3700


Sprechszeiten:
Montag - Freitag
8.30 - 13.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag
14.00 - 17.00 Uhr
Termine nur telefonisch

Zweigpraxis
Flechtdorferstr. 4
34497 Korbach
Tel: 05631-9373900
FAX: 05631-9373630

Sprechzeiten:
Mittwochs 08.-13 Uhr
und nach Vereinbarung

Nachsorge

Die Tumornachsorge erfolgt bei vielen Erkrankungen nach den Empfehlungen der Deutschen Krebsgesellschaft. Im Abgleich mit diesem Empfehlungen führen wir die Tumornachsorge für alle Krebserkrankungen in unserer Praxis durch und veranlassen die dafür notwendigen Untersuchungen. Entweder können wird diese in der Praxis selbst durchführen oder überweisen zu den entsprechenden Fachärzten. Die Bewertung und Einschätzung der Befunde führen wir eigenständig durch und besprechen dies mit den Patienten. Eine regelmäßige und lückenlose Nachsorge ist in unserer Praxis gewährleistet. Dabei stellt insbesondere das Gespräch mit dem betroffen Patienten und die Ermittlung von akuten oder späten Folgestörungen, bedingt durch die Tumorerkrankung oder die Therapie, einen wesentlichen Anteil dar. Ein weiterer Schwerpunkt im Rahmen der Tumornachsorge ist die Beratung des Patienten hinsichtlich Verhaltensempfehlungen als auch Lebensweise. Für diese Aspekte kann auch eine medizinische Rehabilitation sinnvoll sein, die wir dann mit dem Patienten zum der Nachsorgetermin besprechen.